Macht und Ohnmacht in der Medizin

Vorträge und Gespräch
Mittwoch, 23. März 2022, 19:30 Uhr

 

Im Arzt-Patienten Verhältnis offenbart sich in besonderer Form eine Macht-Ohnmacht Struktur. Wie kommt es dazu und welche Auswirkungen hat dieses Gefälle auf das Befinden des Einzelnen? Heißt Macht immer Überlegenheit? Bedeutet Ohnmacht immer Resignation und Selbstaufgabe? Gibt es im Kontrollverlust auch eine positive Perspektive? Wir wollen als Experten aus der jeweiligen Rolle heraus zum Nachdenken anregen und überraschende Aspekte darstellen.

Dr. Maike Manz und Alexander Boxan


Evangelisches Gemeindehaus, zum Quellenpark 54, Bad Soden